Waldgebirge

Grenzlandregion Dreiländereck Deutschland-Österreich-Tschechien

Bayerischer Wald - Böhmerwald - Mühlviertel - Südböhmen



Landschaftsimpressionen und Diashows

Über eine beeindruckende, unverwechselbare und geschichtsträchtige Landschaftsregion im Herzen Europas. Über den dunklen, auch heute noch undurchdringlich erscheinenden und geheimnisvoll wirkenden Nordwald, so wie in schon die Römer nannten, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Mitteleuropas. Über einen Urwald, entstanden vor 10000 Jahren auf uralten, schroffen hunderte von Millionen Jahre alten, bizarren Gneis- und Granitgesteinsformationen. Über eine sanft wirkende, aber in ihrem Kern harte und raue Mittelgebirgslandschaft. Über ein Grenzkammwaldgebirge zwischen Bayern, Boehmen und Österreich. Über eine Waldregion mit vielen reichen historischen und kulturellen Denkmälern. Über eine Landschaft in der die Jahreszeiten ausgeprägter und reizvoller strahlen, in der Klimazonen wie derer Nordskandinavien herrschen. Über einen bekannten und doch unbekannten Wald. Diashows, weniger Diavorträge, vielmehr beschaulich wohltuende und stimmungsvolle Diashows zum Baumeln lassen der Seele. Visuelle Wellness.


Nordwald

Waldmeer zwischen Donau und Moldau. Bereits vor 2000 Jahren nannten die Römer den dichten Wald jenseits der Donau Nordwald. Einen Wald der dunkel, unheimlich, weit und undurchdringbar erschien. Dieser Nordwald der vor ca. 10 000 Jahren (nach dem Ende der Achten und letzten Eiszeit, die diese Region heimsuchten) entstanden ist, zog einst seine geschlossene Walddecke über das gesamte Gebiet zwischen Donau und Moldau, dem Moldanubikum. Dieses Waldmeer, welches das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas ist, wird heute Bayerischer Wald und Böhmerwald genannt. Ein Mittelgebirge, ein Grenzkammgebirge, ein Waldgebirge, geformt durch Urgewalten die vor Urzeiten geherrscht haben, geprägt von uralten Gesteinsformationen wie Gneis und Granit. Somit zählt diese Landschaftsregion im Herzen Europas, entstanden vor hunderten von Millionen Jahren, zu den ältesten Gebirgen dieser Welt.


Zurück